Suchen Sie in GMS Oettingen

Bei der Feuerwehr

Am 22.März 2018 war die Klasse 3b bei der Freiwilligen Feuerwehr in Oettingen. Als erstes haben sie Herrn Gress kennengelernt. Herr Gress hat die Klasse 3b in der Feuerwehrwache herumgeführt. Sie durften auch in die Halle, wo die Feuerwehrfahrzeuge standen. Bei einem Fahrzeug durfte die Klasse auch rein und wieder raus. Danach haben die Schüler mit dem Feuerwehrmann ein Experiment gemacht. Das war gar nicht so ohne! Am Schluss haben sie noch ein Foto gemacht vor einem Feuerwehrfahrzeug. Das waren tolle zwei Schulstunden bei der Feuerwehr!

Natalia Ott, 3b

Der Besuch bei der Feuerwehr

Heute Morgen sind wir, die Klasse 3b, zur Feuerwehr gelaufen. Da erwartete uns der Feuerwehrmann Timo Gress von der Freiwilligen Feuerwehr Oettingen. Er ist seit 15 Jahren bei der Feuerwehr. Er zeigte uns, was ein Feuerwehrmann zum Einsatz braucht. Wir durften das Feuerwehrauto von innen besichtigen. Timo zeigte uns ein gefährliches Experiment. Bei einem großen Brand werden Atemschutzmasken wegen der Erstickungsgefahr gebraucht. Die Feuerwehr wäscht im Jahr 500 bis 700 Schläuche. Jeder Feuerwehrmann besitzt einen Pieper, damit er weiß, wann er zum Einsatz gerufen wird. Zum Schluss haben wir gemeinsam ein Foto gemacht.

Serina Wellborg, 3b

 Feuerwehr 1 Feuerwehr 3 Feuerwehr 4 Feuerwehr 2

 

 

 

 

Grundschule Oettingen i. Bay. 
Mittelschule Oettingen i. Bay.

Lange-Mauer-Straße 2, 86732 Oettingen i. Bay. 09082 96090 09082 960930 info@gms-oettingen.de

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.  Dort können Sie die Verwendung von Cookies auch ablehnen. Wenn Sie mit den Nutzungsbedingungen einverstanden sind, bestätigen Sie dies bitte mit dem grünen Button.