Suchen Sie in GMS Oettingen

Mathematik-Wettbewerb der Grundschulen in Schwaben

In einem internen Vergleich ermittelten die Drittklässler, wer unsere Schule beim schwäbischen Mathematik-Wettbewerb der Grundschulen vertritt. Dazu hatten die Klassleiter Frau Bee, Frau Buckel und Herr Hertwig je drei Schülerinnen und Schüler aus den Klassen 3a, 3b und der Kombiklasse 3/4 ins Rennen geschickt.
In der Aufgabe galt es herauszufinden, wie viele Bälle benötigt werden, um ein großes Fußballtor vollständig auszufüllen. Nach 60 Minuten Bearbeitungszeit stellten die Dreier-Teams ihre Ergebnisse vor. Bewertet wurden neben dem Lösen der Aufgabe auch die mathematische Vorgehensweise und die Präsentation des Ergebnisses.
 
Die drei Schülerinnen und Schüler der Kombiklasse konnten die Jury mit ihrem Lösungsansatz am meisten überzeugen und nehmen nun an der nächsten Runde, die im Mai in Wallerstein stattfindet, teil. Die Siegerehrung und Preisverleihung übernahmen Herr Sefranek und Herr Kotz von der Raiffeisenbank Nördlingen, die als Sponsor des Wettbewerbes auftritt.

 

 IMG 4064 IMG 4066 IMG 4072

 

 

 

 

 

 

Grundschule Oettingen i. Bay. 
Mittelschule Oettingen i. Bay.

Lange-Mauer-Straße 2, 86732 Oettingen i. Bay. 09082 96090 09082 960930 info@gms-oettingen.de

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.  Dort können Sie die Verwendung von Cookies auch ablehnen. Wenn Sie mit den Nutzungsbedingungen einverstanden sind, bestätigen Sie dies bitte mit dem grünen Button.